Volksfestgemeinschaft Groß Bülten e.V.
Home Aktuelles Schützenfest Laterne Königsball Termine Mitgliedschaft Kontakt Links Impressum
Warum gibt es die Volksfestgemeinschaft Groß Bülten? Die Volksfestgemeinschaft Groß Bülten e.V. wurde 1969 im Zuge der bevorstehenden Gebietsreform gegründet, um die Zukunft des Schützenfestes zu sichern. Die Volksfestgemeinschaften, die auch in anderen Ilseder Ortschaften gibt, habenseitdem dazu beigetragen, dass die dörflichen Gemeinschaften in den Ortsteilen unserer Gemeinde immer noch lebendig sind. Hauptaufgabe der VFG war und ist jedes Jahr die Organisation des traditionellen Schützenfestes. Weitere Veranstaltungen der VFG im Jahr sind ein Laternenumzug mit Musik im Oktober und der Königsball im November. Warum soll gerade ich Mitglied werden? VFG-Mitglieder sichern mit ihrem Beitrag den Fortbestand des Gr. Bültener Schützenfestes. Für nur 12 Euro im Jahr sorgen Sie mit dafür, dass in Groß Bülten jedes Jahr am 2. Wochenende im August 3 Tage lang eine besondere Stimmung herrscht. Natürlich sind auch die anderen Veranstaltungen der VFG, wie der Königsball und der Laternenumzug für unsere Kinder ohne Mitglieder und Ihre Beiträge zur Gemeinschaft nicht denkbar.  Was passiert mit meinem Beitrag? Der größte finanzielle Posten in unseren Aktivitäten ist das jährliche Schützenfest: Tanzmusik, Spielmannszüge, Blaskapellen, Höhenfeuerwerk, behördliche Genehmigungen und vieles Anderes verschlingen so manchen Euro. Zu jedem Schützenfest gehören unbedingt die Schützenkönige! Damit jeder Groß Bültener König der Volksfestgemeinschaft werden kann, sorgt die VFG für eine angemessene finanzielle Unterstützung. Der Königswürde soll keine unüberbrückbare finanzielle Hürde im Wege stehen! Zum Königsfrühstück erhalten VFG-Mitglieder ermäßigte Essenkarten. Außerdem werden an unsere Mitglieder Marken für die zum Fest gespendeten Freigetränke verteilt.
Satzung Änderungsmeldung VFG Eintritt Eintrittserklärung